Herzlich willkommen


News 2020


Mach mit, au mir sind dÀbi

Die Schweiz lĂ€uft gemeinsam aus dem Stillstand đŸ‡šđŸ‡­đŸƒđŸŒ#onemillionrun.

Video
Am 30./31. Mai findet der OneMillionRun statt, ein Sportevent den es in dieser Form noch nie gegeben hat. Innert 48 Stunden möchte die Schweiz 1 Million Kilometer zurĂŒck legen und grosses schaffen!🏆🎖
Auch wir vom Turnverein Hombrechtikon sind mit dabei und freuen uns ĂŒber jeden Teilnehmer. Ob wandern, walken oder rennen jeder kein Teil dieses einmaligen Events sein. Einfach anmelden auf der oenmillionrun Homepage (Klicke hier). WĂ€hle als Team #hombirĂ€nnt aus.

Motiviere Familie, Freunde und Nachbarn, je mehr Kilometer umso besser. Falls du Fragen hast helfen wir dir gerne weiter.

Wir freuen uns wenn Du mit dabei bist und #hombirĂ€nnt mit möglichst viel Kilometer unterstĂŒtzest


Chilbi ade

Leider fĂ€llt auch die Chilbi 2020 dem Corona Virus zum Opfer. Wir unterstĂŒtzen den Entscheid der Gemeinde, auch wenn es uns schwer fĂ€llt. Wir freuen uns jetzt schon auf die Chilbi 2021.

Wer nicht auf die Chilbi verzichten kann, klickt hier drauf und holt sich ein wenig Chilbifeeling.

Der Entschied wie es mit den andern grossen VereinsanlÀssen aussieht fÀllt:

Waldfest  - Anfangs Juni

ChrÀnzli - nach den Sommerferien



Trainingsstart verschoben

Der TV Hombrechtikon hat am Di. 5. Mai die Anfrage zur Benutzung der Schulanlagen in Hombrechtikon an die Gemeinde eingereicht. Leider tagt der Corona Krisenstab der Gemeinde erst am Mo. 18.5 wieder. Über unser Anliegen sollte dann entschieden werden. Das Schutzkonzept fĂŒr die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs ist ebenfalls erstellt. Die Auflagen sind sehr streng und schrĂ€nken die Anzahl turnende pro Leiter stark ein. Ein Grossteil der Riegen werden deshalb den Trainingsbetrieb erst ab frĂŒhestens 8. Juni wiederaufnehmen. Über Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs entscheidet der jeweilige Riegenleiter.

Schutzkonzept


Trainingsbetrieb wie weiter

Wie der Bundesrat gestern informiert hat, ist mit EinschrÀnkungen der Breitensport ab dem 11. Mai wieder erlaubt.
Aktuell haben die VerbĂ€nde dem Bund Schutzkonzepte unterbreitet, die bewilligt werden mĂŒssen. Anhand der Schutzkonzepte werden wir dann fĂŒr unser Training ein Konzept ausarbeiten wir der Trainingsbetrieb bei uns ablaufen könnte. Dies werden wir dann der Gemeinde zur Bewilligung vorlegen.
Wir hoffen, dass wir bis Freitag 8. Mai wissen wie es weiter geht und werden dann wieder informieren


Wettkampfabsagen

Liebe Turnerfreunde

 

Wie schon befĂŒrchtet werden nun die ersten WettkĂ€mpfe abgesagt. Der ZĂŒrcher Turnverband streicht alle WettkĂ€mpfe bis Ende Mai.

Davon betroffen sind der

So. 17. Mai - Jugendsporttag in RĂ€terschen

Do. 21. Mai - TeamWettkampf und Staffeln AZO in Wetzikon

Di. 26. Mai - LMM in Adliswil

Herzlichen Dank an die Bereitschaft folgender Kampfrichter ohne die ein Start am Jugendsporttag nicht möglich gewesen wÀre:

GrĂŒtter Kerstin, Egli Reto, Baumann Marc und Janik, Hess Anita, Trebucchi Irene, Elmer Brigitte, Newall John, Hösli Ruedi, Weber Mirjam, Brem Dominik

Über die DurchfĂŒhrung von Turnfesten wird nĂ€chste Woche entschieden.

Ob die restlichen WettkÀmpfe stattfinden wird der Schweizer Leichtathletikverband spÀter entscheiden.

In dieser sehr schwierigen Zeit sind solche Entscheide sehr schade aber zu 100% nachvollziehbar. Es braucht den Beitrag von uns allen um die Corona Krise zu meistern.

FĂŒr Inputs zur individuellen Trainingsgestaltung oder Trainingsmöglichkeiten zu Hause wendet euch an eure Leiter.

Bliibed gsund

TV Hombi


Trainingsbetrieb TVH eingestellt

Das Coronavirus betrifft nun auch unser Vereinsprogramm. 
Ab sofort bis auf weiteres wird der offizielle Trainingsbetrieb in allen Riegen eingestellt.
Sobald es Änderungen gibt, werden wir euch per Email informieren. Ebenso werden alle WettkĂ€mpfe bis auf weiteres nicht mehr stattfinden.
Eure Leiter geben euch sicher gerne Tipps und Tricks wie ihr euch fithalten könnt.

Daumen drĂŒcken

Am Freitag 14. Februar (EM in Sigulda) und Fr./Sa. 21./22. Februar (WM in Altenberg) ist auch der TV Hombi aktiv dabei. Janine Hottinger, Mitglied des Bobteams Hasler, ist mit dabei. Als 3. der Gesamtwertung im Europacup schafften sie die Qualifikation. Wir drĂŒcken die Daumen.


ChrÀnzlimotto 2020 bekannt

Die Vorbereitungen fĂŒrs ChrĂ€nzli 2020 sind bereits im Gange. Unter dem Motto "Döner-Blitz, HomrĂ€chtikĂ€" werden wir Hombi aud Sicht der Turner zeigen.

Reserviert euch jetzt schon den Termin


Erfolgreiche GV

Jason DĂ€ndliker fĂŒhrte kompeten durch die GV 2020. Wiederum steht ein unfangreiches Jahresprogramm auf dem Programm. Aus dem Vorstand gab es keine RĂŒcktritte zu vermelden. Zudem wurde beschlossen im JubilĂ€umsjahr 2022 ein etwas grösseres Waldfest mit JubilĂ€umfeier durchzufĂŒhren.


Trainingslager LA

Unsere Leichtathleten trainierten am Wochenende in Filzbach. Um im Sommer in Topform zu sein trainieren sie vielseitig. Hier einen kleinen Einblick

Trainingsvideo


5 PodestrÀnge

Die Kleinsten sind die Grössten! Unsere U10 Jungs haben den UBS Kids Cup Team in ihrer Kategorie gewonnen. Dazu haben wir noch weitere 4 PodestplÀtze erkÀmpft.
Resultate:
U10 Jungs 1. Platz
U12 Jungs 2. und 3. Platz
U16 Jungs 3. Platz
U16 MĂ€dchen 3. Platz

Gratulation zu den tollen LeistungenđŸ‘đŸ»

Wer sind wir?

Der Turnverein Hombrechtikon wurde 1897 gegrĂŒndet und ist Mitglied des Schweizerischen Turnverbands. Der Turnverein setzt sich fĂŒr die Förderung des Breiten- und Spitzensports ein, er bietet allen Altersstufen und Bevölkerungsschichten ihrer Eignung und Neigung entsprechende sportliche BetĂ€tigung bis zur persönlichen Bestleistung. Daneben hat auch der gesellige und soziale Teil einen grossen Stellenwert im Verein. 



Turnerisches Angebot

Der Turnverein bietet ein breites Turnangebot mit folgenden Schwerpunkten an:

  • Leichtathletik
  • GerĂ€teturnen
  • Gymnastik / Aerobic
  • Spiele
  • Fitness

Angebote fĂŒr Kinder und Jugendliche finde sie hier

 

Angebote fĂŒr Erwachsene: